Das Herzblut im Wein

Michele Castellani – Weinpassion seit 1945, täglich erlebt und umgesetzt

Die heutigen Besitzer von Michele Castellani im Valpolicella führen den Traum ihrer Vorfahren weiter, die vor über sechzig Jahren mit harter Arbeit und viel Enthusiasmus den Grundstein für das heutige Weingut legten. Ihr wichtigstes Credo dabei war es stets, gelebte Weinpassion in kontinuierliche Produkt- und Prozessinnovation zu übersetzen. Das damalige kleine „Weinlabor“, 1945 von Michele Castellani in Valgatara gegründet, hat sich heute dank der bedeutenden Investitionen in den Weinberg und der Arbeit seiner Nachfolger in einen modernen Funktionskeller gewandelt, der die Reben von gesamthaft etwa 40 Hektar Weinbergen verarbeitet.

Heute führt Sergio Castellani mit seiner Frau Maria den Betrieb, begleitet von seinen Kindern Michele in der Kellerei, Martina in der Administration und Mara im Handels- und Marketingbereich. Ihr unermüdlicher Einsatz und die kontinuierlichen Qualitätsverbesserungen führten über die letzten 20 Jahre zu grossem nationalen und internationalen Markterfolg.

Die Weine

Die Castellanis streben immer nach höchster Weinqualität, und überwachen deshalb Ernte und Ertrag für ihre ausserordentlichen Valpolicella-Weine akribisch. Äusserste Aufmerksamkeit gebührt auch der Trocknung der Trauben für die Amarone- und Recioto-Weine. Dieser Prozess wird mittlerweile in einer modernen Fabrikanlage ausgeführt, um die Qualität und Reifung der Trauben während des Trocknungsprozesses jederzeit sicherzustellen.

Weine mit optimalen sensorischen Eigenschaften 

Durch die Kombination von modernster Technologie mit traditionellen Vinifaktionsmethoden garantieren die Verantwortlichen von Michele Castellani eine perfekte Balance von Innovation und Tradition – eng verknüpft mit den Eigenschaften des typischen Terroirs, aber präsentiert in einer modernen Interpretation. Die wichtigsten Protagonisten des Castellani-Herzbluts sind und bleiben deshalb natürlich die eigenständigen, kraftvollen Weine, allesamt mit einer starken Persönlichkeit; sie alle spiegeln die Philosophie ihrer Erzeuger und den Wunsch, uns am Ende die ganze Essenz des Terroirs an den Gaumen zu bringen…

Produktempfehlung

Amarone Classico DOCG Cinque Stelle 2015

Michele Castellani, MaranoCHF 44.00
Flaschengrösse: 75clVolumen: 15.5%

Valpolicella Ripasso DOC Costamaran 2016

Michele Castellani, MaranoCHF 16.80
Flaschengrösse: 75clVolumen: 14.0%

Kommentare