Ramón Bilbao Lalomba

Seit sechs Jahren kommt der „Lalomba Finca Lalinde rosado“ von Ramón Bilbao zu Beginn des Frühlings auf den Markt, mit seinem distinguierten Rosé-Mantel und der fesselnden Persönlichkeit einer aussergewöhnlichen Weinbergsparzelle. Der einzigartige Rosado spiegelt den neuartigen Stil der Lagen-Roséweine.

Finca Lalinde ist einer der hochgelegenen Weinberge von Ramón Bilbao, der an den zerklüfteten Hängen der Sierra de Yerga wächst. Er beherbergt 5,4 Hektar Garnacha und Viura, Rebsorten, die auf diesen sanften, den Cierzo-Winden ausgesetzten Hängen ein einzigartiges Ausdruckspotenzial erreichen. Die kalkhaltigen Böden mit steiniger Oberfläche betonen den tiefgründigen Charakter des Terroirs.

Die Reben der Finca Lalinde wurden 1976 gepflanzt, als Buschreben mit einem Abstand von 1,50 x 1,70 Metern. Nach mehr als vier Jahrzehnten zeigen diese Reben eine grosse Affinität zu den natürlichen Werten und mikroklimatischen Eigenschaften der Lokalität.

Die natürlichen Bedingungen des Weinbergs sorgen für einen langsameren Reifeprozess, eine grössere Komplexität und aromatische Intensität. Gleichzeitig bleibt dabei eine Frische erhalten, die den Wein über lange Zeit diese Tugenden bewahren lässt. So zeigt er denn auch den frisch-fruchtigen Charakter, der bei Roséweinen so begehrt ist.

In der Bodega ist der Weinherstellungsprozess von Respekt für das Rohmaterial geprägt. Ramón Bilbao gelingt es, die ganze Komplexität und Persönlichkeit der Trauben auf den Wein zu übertragen. Einen Rosado mit diesen Eigenschaften herzustellen, ist die höchste Herausforderung, der sich ein Önologe in der Bodega stellen kann.

„Kein Wein ist schwieriger herzustellen als ein Rosado, er braucht Sorgfalt und Präzision. Der Umgang mit dem Most muss sanft sein, ohne aggressive Methoden, die die Essenz der Frucht, mit der wir arbeiten, vermindern“, versichert Rosana Lisa, die für diesen renommierten Rosado verantwortliche Winzerin.

„Vom ersten Jahrgang an haben wir erkannt, dass die Gärung in einem so neutralen Material wie Rohbeton stattfinden muss, der das Aromaprofil des Weinbergs nicht verdeckt, sondern Sauerstoff eindringen lässt, und so reinere Weine mit mehr Persönlichkeit und größerer Widerstandsfähigkeit erzeugt“, schliesst der Direktor des Projekts.

Sechs erfolgreiche Jahrgänge. Sowohl nationale als auch internationale Weinkritiker loben die Rosados aus der Bodega

 Der ‚Lalomba Finca Lalinde rosado‘, erhält laufend die Anerkennung und das Lob der führenden Kritiker und Influencer aus der Welt des Weins. Er debütierte mit der Auszeichnung für den besten Rosado-Wein aus der DOCa Rioja im ‚Rioja Special Report‘ des angesehenen britischen Master of Wine Tim Atkin. In seinem ersten Jahrgang war er auch im Guía Peñín der besten Weine aus Spanien, im Guía Proensa und im Guía Gourmets, in dem er der am höchsten bewertete junge Rosado aus Spanien war, vertreten.

Lalomba entspringt einer Mischung aus Erfahrung im Anbau, genauer technischer Analyse und einer klaren Vision: dass alle Ressourcen und Weinbereitungsprozesse zusammenkommen müssen, um den reinsten Ausdruck des Ausgangsweinbergs zu erreichen.

Die Trauben werden von Hand in 12-Kilo-Kisten geerntet und dann per Kühlwagen zur Lalomba-Kellerei in Haro gebracht. Hier werden sie in 90-minütigen Zyklen gepresst. Für die Herstellung des Lalomba Finca Lalinde rosado wird nur der Most der ersten Pressung verwendet, der am schonendsten ist. Der Most mazeriert dann drei Tage lang bei 3 bis 4 Grad auf der Hefe. Die Fermentation erfolgt in exklusiv dafür vorgesehenen Betonbottichen. Die Reifung erfolgt für fünf Monate mit Hefekontakt..

Degustationsnotizen:

  • Pfirsichrosa Farbe von blasser Intensität. Klar und hell
  • In der Nase hat er eine mittlere Intensität und ein komplexes Bouquet, das reich an Primäraromen ist. Anklänge von Zitrusfrüchten (Grapefruit, Blutorange), Noten von weißen Blüten (Kamille), weißfleischigen Früchten (Äpfel, Birnen) und roten Beeren (Granatapfel, Erdbeere und Kirsche).
  • Am Gaumen hat er frische Säure, mittleren Körper und gute Balance. Ein langer Abgang mit weiteren Erinnerungen an Zitrusfrüchte, weiße und rote Früchte und Blüten.

Produktempfehlung

Lalomba Finca Lalinde

Ramón Bilbao, Rioja OrientalCHF 23.50
Flaschengrösse: 75clVolumen: 13.0%

Direkt zu allen Ramon Bilbao-Produkten

 

Kommentare