Prosecco Fagher DOCG Valdobbiadene Brut

Le Colture, S. Stefano
CHF 16.50

1046 vorrätig

Land

Italien

Flaschengrösse

75 cl

Volumenprozent

11.5%

Produzent

Le Colture

Region

Veneto/Venetien

Rebsorte

Glera (ehem. Prosecco)

Ausbau

2. Gärung in geschlossenen Edelstahltanks (Charmat-Methode)

Trinkreife

Trinkreif

Vinifikation

Alkoholische Gärung in Stahltanks

Produktdatenblatt anzeigen

Stefan Hofer zu diesem Produkt

Erinnert an reife, gelbe Äpfel, feiner Schaum, präsente Frucht,lebhafter Geschmack, geschmeidig, gute Länge.

Le Colture

Von Generation zu Generation, harmonisch im Team – Le Colture

Le Colture ist ein landwirtschaftliches Unternehmen mit Weinkellerei, das in Santo Stefano di Valdobbiadene liegt.  Hier kultiviert die Familie Ruggieri seit dem 16. Jahrhundert ihre Reben. Das Gut umfasst über 40 Hektaren Weinberge an besten Lagen. Es wird heute von Cesare und Renato Ruggieri geleitet, die grossen Wert auf eine umweltgerechte Weinproduktion legen. Seit vielen Jahren sind die beiden denn auch persönlich zuständig für die ganze Produktion. Weil die Ruggieris als harmonisches Familienteam arbeiten, spiegeln die Weine diese Harmonie auch wieder. Mittlerweile hat jeder in der Familie seine individuelle Aufgabe und ist somit in irgendeiner Weise in den Produktions- und Vermarktungsprozess der Weine involviert. Sowohl Keller als auch Abfüllanlage sind jederzeit auf dem neusten Stand der Technik. Alle Proseccos der Ruggieris sind das Ergebnis enger Verbundenheit mit den umliegenden Weinbergen sowie deren Terroir. Dass sich die Weinberge im direkten Besitz der Familie befinden, ist im Prosecco-Gebiet eher unüblich, denn viele Rebberge sind hier verpachtet. Durch die konstante persönliche Kontrolle der Besitzer ist hier aber in jedem Fall sichergestellt, dass nur Schaumweine von höchster Qualität sowie besonderen geschmacklichen Eigenschaften produziert werden. Der Gambero Rosso meint deshalb: "Mit seinen umfangreichen Rebflächen ist Le Colture eine Ausnahmeerscheinung im Gutspanorama von Valdobbiadene. Die Familie Ruggeri legt viel Wert auf eine nahezu totale Kontrolle der Produktionskette, was kontinuierliche Qualität garantiert. Im Moment dreht sich bei Le Colture noch alles um Prosecco. Man füllt ihn in vier Varianten ab, die sich in Herkunft und Restzuckergehalt unterscheiden. Alphawein des Kellerrudels ist auch diesmal wieder der Cartizze mit fruchtigem Duft und ausgeprägt saftigen, würzigem Geschmack." https://www.lecolture.com/ Direkt zu allen Produkten