Freimeister Wermut Uhudler Lisa Bauer 22%

Österreich, Freimeister Kollektiv
CHF 29.90

Nicht vorrätig

Volumenprozent

22.0%

Region

Steiermark

Produzent

Freimeister Kollektiv

Rebsorte

Uhudler

Flaschengrösse

50 cl

Land

Oesterreich

Produktdatenblatt anzeigen

Stefan Hofer zu diesem Produkt

Verbotene Früchte sollen süßer und besser schmecken. Uhudler, ein einzigartiger Wein, der in einer kleinen, österreichischen Region zwischen Südburgenland und Oststeiermark angebaut wird, unterlag immer wieder unterschiedlichen Verboten und Einschränkungen. Auch heute ist dieser Wein, der aus Trauben gekeltert wird, nur erlaubt, weil er offiziell nicht als Wein, sondern als Obstwein gilt. Aus dieser regionalen und zeitweise illegalen Spezialität macht Lisa Bauer für das Freimeisterkollektiv einen Wermut. Intensive Aromen von Erdbeeren und schwarzen Johannisbeeren prägen den charakteristischen Geschmack des Uhudlers. Die verwendeten Rebsorten sind sehr resistent gegen Reblaus und andere Krankheiten. Aus mehreren Sorten von Direktträgern, die nicht gepfroft bzw. veredelt wurden, wird Uhudler gekeltert. Bei den verwendeten Sorten handelt es sich um Hybride, die aus Kreuzungen zwischen der europäischen Spezies Vitis vinifera mit der nordamerikanischen Vitis labrusca und der Vitis riparia entwickelt wurden. Es ist Vitis labrusca, die dem Wein seinen charakteristischen Erdbeer-Geschmack verleiht. Dieses Aroma wird auch “Fox- Tone” genannt, was lange als eine abwertende Bezeichnung galt.